Wenn nichts hilft – neuer Helfer zur Chemo?

Vorab kurz eine Frage: Worum geht’s einem als Glioblastom-Patient in erster Linie? Zuerst den womöglich bereits bestehenden, das Hirn infiltrierenden, Tumor weitestgehend und so gut wie möglich entfernen. Sei es nach STUPP-Protokoll, also Operation, Ganzen Beitrag lesen

Nichts ist so beständig…

...wie die Planänderung. 😂 Heute allerdings ganz was alltägliches - es geht um die Verlaufskontrolle. Würde man mein Leben seit Erstdiagnose als Serie betrachten, welche bei all dem Stoff der letzten 2 Jahre bestimmt Platz auf RTL2 finden könnte Ganzen Beitrag lesen