Scharfschütze – auch ohne Pillen

Heute ging’s kurz zum Optiker für einen Sehtest (Voraussetzung für die Erweiterung vom Führerschein).

Sowieso mal wieder nötig gewesen, der letzte Sehtest wurde im Januar 2017 während meiner Krankenhaus-Inhaftierung durchgeführt.

Das Ergebnis hat mich dann irgendwie so gar nicht befriedigt. 😂 Immerhin gab es nach Abschluss des Tests zwei Möglichkeiten, die zur Auswahl standen:

  1. Tagessehschärfe 0,7 oder mehr
  2. Tagessehschärfe weniger als 0,7

Leider sinds dann nur 0,7 oder mehr auf beiden Augen.

Kurz darauf gab es die Aufklärung, dass ein Wert zwischen 0,7-1,0 ideal sei. 😂 Also doch Scharfschütze? 🤔😁

Wie auch immer, hauptsache wieder ein Stück näher zum Motorrad-Führerschein. 😍 Fehlen nur noch Klamotten, Theorie, Praxis und ein Motorrad für nach der Fahrschulzeit. Falls jemand Kontakte hat, eine Maschine abgeben will oder wir uns anderweitig einig werden – immer her damit. 😂

Auf dem Weg zurück ins Büro fiel mir ein, dass ich mal wieder vergessen hatte mir die morgendliche Portion Keppra einzuwerfen. 🙈 Kurz zu Hause Ran und den Sachverhalt geprüft:

Check ✓

alles für den heutigen Tag noch jungfräulich unberührt 🙈

Das man hier aber auch immer selbst an alles denken muss 😂

Aber auch trotzdem ich des Öfteren mal die morgendliche Pille vergesse / später einnehme (oder vielleicht doch Dank Sativex?) gab es bis dato noch keinerlei Breakdance-Performance im Büro.

Toitoitoi. 😎✌ & nein, Pillenapps sind nichts für mich, dann trainiere ich lieber die alten/müden grauen Zellen wieder hin zu neuen Högscht’leistungen. ;D

Für alle, die das gerade lesen und hungrig sind nachstehend noch ein kleiner Appetizer 😘😉✌

8 Antworten auf „Scharfschütze – auch ohne Pillen“

  1. Wir haben vor ein paar Jahren ein Motorrad günstig bei einer Zollauktion geschossen, für uns überraschend und blöd, dass der Standort in Berlin war. Die Fahrzeuge bei Zoll – und Vebeg Auktionen müssen immer während der Geschäftszeiten vor Ort abgeholt werden. Hätten die Geschäftsbedingungen vielleicht vorher mal durchlesen sollen. 😉 Kannst ja mal schauen, für dich wäre Berlin ja nicht so schlecht…

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.