Up to Portugal 🚀

Heute geht’s ab nach Portugal.

Meine ehemalige Genossin (WG-Mitbewohnerin 😂) hat mich eingeladen den Mädels vom Team ein bisschen zu helfen, wenn diese den Pokal beim Turniername in die Luft strecken müssen. 💪😏

Heute gibt’s auch Kontrastprogramm zu den Flügen nach Kapstadt: Ryanair.

Da muss man selbst beim Handgepäck bangen, ob die elektrische Zahnbürste mit auf Reisen gehen darf. 🙈 Vom Aufpreis für „Aufgabegepäck“ ganz zu schweigen. 😂😆

Ich alter Minimalist also wieder auf nötigste reduziert und kann sogar mein hinzu gebuchtes 2. Handgepäckstück notfalls im ersten verstauen. 😏😂

Wenn man dann noch schneller als erwartet am Flughafen ist, kann man die 3 Stunden auch für Drölf Euro was futtern. 💁

Das Wasser gab’s netterweise umsonst aus der Leitung, da ich wohl mit meiner Kreditkarte im Meerjungfrauen-Design gepunktet hatte. 😂

Kreditkarte

11 Antworten auf „Up to Portugal 🚀“

    1. Ja war die günstigste Version von Revolute 😁 und in Berlin sollen es die Tage ja auch 29(?) Grad werden 😆
      Daaaaaanke dir & dito ^^ nur das der Strand hier 2 min entfernt wohl cooler ist 😬😁😆

  1. Viel Spass in Portugal, einem Land, das neben Spanien oft untergeht. Erwarte mir einen fetten Reisebericht im Anschluss in Form eines knackigen Blogbeitrag! 🙂

  2. Hallo erik, jeder deiner einzelnen beiträge haben mich neugierig auf den nächsten gemacht. Unglaublich, wie du es bisher geschafft hast, der krankheit immer einen schritt voraus zu sein. Mein lieber mann erkrankte im herbst 2017 und verstarb im märz 2018 im urban kkh. Der glio hat ihn regelrecht aufgefressen. Um so mehr ich von dir las, wurde mit jedem beitrag meine angst größer, das irgendwann kein beitrag mehr folgt. Du trotzt schon so lange. Und ich hoffe, dass es dir gut geht, obwohl es ruhig geworden ist. Gruß aus berlin von Bärbel

  3. Du schreibst in letzter Zeit recht wenig… Schade, hab mich immer sehr gefreut von dir zu hören. Ich hoffe das hat keinen ernsthaften Hintergründe.

    LG

  4. Und? Wo ist das Portugal-update – lieber Erik? Mußt nicht schreiben, falls Du keine Lust hast, könnte ich gut verstehen….
    Beste Grüße von Dorette

  5. Lieber Erik, ich hoffe, es geht dir gut und du verarbeitest noch die vielen, neuen Portugal-Eindrücke. Du hast lange nichts mehr geschrieben- und so langsam fange ich an, mir Sorgen zu machen, ob es dir wohl gut geht……

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.